Werbeanzeigen

 2018Uma 2018Logo Sparkasse  

Aktuelles

Jahresabschluss FC Fischerbach

 

Hallo Zusammen,

das Jahr 2018 neigt sich so langsam dem Ende entgegen und die hoffentlich etwas ruhiger Jahreszeit bricht an. Auch für unseren 

FC Fischerbach geht ein interessantes Jahr zu Ende. Das Jahr hat unserem Verein doch einige Veränderungen gebracht. Im Sommer

haben wir mit Kevin Bürglin einen neuen Trainer bekommen und unseren lanjährigen Trainer Klaus Kinast verabschiedet - an dieser

Stelle nochmals HERZLICHEN DANK für die gute Zusammenarbeit. Die Vorstandschaft hat sich im Juni neu zusammengesetzt. Hier

auch nochmals ein Dankeschön an alle ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder für ihre Arbeit für und mit dem FC Fischerbach.

Sportlich hat sicherlich die Vorrunde der Aktiven Herrenmannschaft sehr positiv heraus gestochen. Mit einem bisher sehr guten 

dritten Tabellenplatz, ein Punkt hinter dem Tabellenführer, wurden die Erwartung sicherlich übertroffen. Auch unsere Damen-

mannschaft hat sich sehr gut in die neue SG mit Zell und Gengenbach eingelebt und belegt einen tollen zweiten Tabellenplatz in der

Landesliga. Nicht zu vergessen unsere ganzen Jugendmannschaften - hier ist bei den älteren Jahrgängen der C-, B- und A-Jugend die

sehr gute Zusammenarbeit in der SG mit dem SV Haslach zu erwähnen, aber natürlich auch die jüngeren Jahrgänge sind ein

Aushängeschild für den FC Fischerbach. Wir sind einer der wenigen Vereine im kompletten Kinzigtal, die noch von den Bambinis bis zur

D-Jugend in allen Klassen 2 eigenständige Teams gemeldet haben.

Dies alles ist nur durch die Zusammenarbeit vieler Personen im Verein möglich - von daher möchte ich mich bei ALLEN FC´lern, egal ob

Vorstandskollegen, Jugendtrainern, Trainern, Helfern bei Vereinsfesten, Fans, Gönnern und Sponsoren bedanken, die diese kleinen und grossen Erfolge möglich machen. 

 

DANKESCHÖN!!!

 

Nun wünsche ich allen eine etwas ruhigere Vorweihnachtszeit und wenn es dann soweit ist schöne Weihnachten!

 

Mit sportlichem Gruß

Markus Merk

Weihnachten Fussball

Vorbericht 9. Spieltag Saison 2017/2018

Liebe Mitglieder und Fans des FCF,

Nach der Heimniederlage am vergangenen Oktoberfestsonntag gegen die DJK Welschensteinach, reisen unsere Mannschaften am Sonntag zum Tabellensiebten nach Dörlinbach.

Nach dem enttäuschendem Spiel gegen Welschensteinach in dem jegliche Leidenschaft und der unbedingte Siegeswille vermisst wurde, wird es sicherlich in Dörlinbach nicht einfacher etwas zählbares mitzunehmen.

Nach zehn Spieltagen geht es in dem Mittelfeldduell darum, dass unsere Mannschaft endlich mal wieder eine kämpferische Leistung und den absoluten Willen zeigt etwas erreichen zu wollen.

Im Vorspiel der beiden Reservemannschaften geht es um drei Punkte um sich in den Spitzenrängen festzusetzen. Allerdings ist auch hier eine konzentrierte Leistung über die gesamte Spielzeit nötig.

Unsere Damenmannschaft spielt bereits am Samstagabend gegen den FC Weier, in der unser Team als Favorit ins Spiel geht.

Die verantwortlichen und die Mannschaften des FC Fischerbach freuen sich über jeden FC Anhänger und deren Unterstützung bei den Spielen am Wochenende.

sportliche Grüße

Harald Bächle

Vorstand Sport

Oktoberfest 2017

Oktoberfest web

Vorbericht 10. Spieltag Saison 2017/2018

Liebe Mitglieder und Fans des FCF,

Nach dem unnötigen Unentschieden am vergangenen Sonntag gegen die Reserve aus Oberharmersbach, erwarten wir heute die junge Mannschaft aus Welschensteinach. Beide Mannschaften stehen nach 9 Spieltagen sicherlich nicht da, wo man sie vor der Runde erwartet hat.

Durch verletzte Spieler sowie Urlaub musste unsere Mannschaft immer wieder neu formiert werden, so dass noch keine richtige Einheit in der die Rädchen ineinandergreifen entstanden ist. Hier müssen die Spieler im Training sowie den Spielen erheblich zulegen um endlich mehr Spielfreude und Spielwitz in das Spiel hinein zu bekommen.

Im heutigen Spiel gegen Welschensteinach muss man vor allem die starke Offensive in den Griff bekommen, sonst wird es ganz schwer dass die Punkte in Fischerbach bleiben. Dies ist jedoch nur mit einer engagierten Leistung und hundertprozentigem Einsatz von jedem einzelnem Spieler möglich.

Im Vorspiel der beiden Reservemannschaften gilt es die unnötige aber verdiente Niederlage vom vergangenen Wochenende vergessen zu machen. Mit einem Sieg kann man den 2. Tabellenplatz festigen und dem Spitzenreiter aus Reichenbach/Gengenbach auf den Fersen bleiben.

Unsere Damen spielen im Anschluss an die ersten Mannschaft gegen die Damen von der SpVgg Kehl-Sundheim. In der letzten Runde waren es immer enge Spiele und nach erst einem Spieltag in der neuen Runde ist noch kein Favorit für das Spiel auszumachen.

Ich wünsche den Fans und unseren Mannschaften spannende, erfolgreiche und vor allem faire Spiele. Unterstützen Sie die Mannschaft des FC Fischerbach bei den heutigen Heimspielen, und genießen sie im Anschluss bei einer Maß Bier unser Oktoberfest 2017 !!!

sportliche Grüße

Harald Bächle

Vorstand Sport

Vorbericht 8. Spieltag Saison 2017/18

Liebe Mitglieder und Fans des FCF,

Nach dem Heimsieg am vergangenen Sonntag gegen Ankara Gengenbach, reisen unsere Mannschaften am Sonntag zum Tabellenvierten nach Wolfach.

Wolfach gilt neben Gengenbach und Schapbach als heißer Anwärter auf einen der ersten beiden Plätze. Allerdings musste die Mannschaft am vergangenen Wochenende ein Niederlage in Oberharmersbach einstecken.

Unsere Mannschaft möchte sicherlich die Pokalniederlage gegen Wolfach wettmachen und was zählbares mitnehmen. Um den Anschluss nach vorne nicht abreißen zu lassen muss in Wolfach gepunktet werden. Dazu ist von der ersten bis zur letzen Minute eine konzentrierte Leistung, sowie hochmotivierte Einstellung der gesamten Mannschaft notwendig.

Im Vorspiel der beiden Reservemannschaften kommt es zum Duell des Tabellenfünften (FC Wolfach 2) gegen den Tabellenzweiten. Unsere Mannschaft geht hier als leichter Favorit in die Partie. Ein Sieg in Wolfach ist aber nur möglich, wenn die gesamte Mannschaft mit der dementsprechenden Einstellung ins Spiel geht.

Die verantwortlichen und die Mannschaft des FC Fischerbach hofft auf zahlreiche FC Anhänger und deren Unterstützung zu den Spielen in Wolfach.

Gerade bei so wichtigen Auswärtsspielen wie am Sonntag brauchen wir die Fans die unsere Mannschaften lautstark unterstützen.

sportliche Grüße

Harald Bächle

Vorstand Sport

Bezahlte Banner